Abschluss des Urlaubs

Zum Abschluss des Urlaubs wurde der Rest-Flur von Tapete, losem Putz und PVC befreit. Außerdem wieder Boden-Ausgleichsmasse entfernt und eine Musterfläche des Bodens gereinigt. Ausbaufähig. Es wurde beschlossen, die Terrazzo-Fliesen zu belassen und aufzuarbeiten. Wer meldet sich freiwillig?

Sehr vielschichtig

Die im Flur oben von der Tapete freigelegte Wand läßt erahnen, dass auch früher verschiedene Geschmäcker geherrscht haben. Zwei Lagen Mustertapete überdeckten mehrere Schichten Farbe, die mit Muster versehen waren. Derzeit wird der Untergrund vorbereitet, anschließend mit Raufaser tapeziert und gestrichen.

03.02.2016

Nach der gestrigen Vorarbeit konnte heute das Tapezieren im Bereich des Treppenaufgangs zum Dachgeschoß fertiggestellt werden. Das Gerüst konnte auch hier gute Dienste leisten. Tapezierter Treppenaufgang zum Dachgeschoß

Tapete

Heute stand der Tag mal wieder im Zeichen der Tapete: Der Flur im Dachgeschoss, BA 1 ist tapeziert. Für den Bereich bei über der Treppe muss erst ein Gerüst gebaut werden, danach wird dort auch gespachtelt und tapeziert, anschließend komplett gestrichen.

Den heutigen Teil-"Frei"-Tag genutzt, …

... um das Arbeitszimmer zu tapezieren. Ich habe mich darauf beschränkt, die Wände zu tapezieren in der Hoffnung, dass ich die Decke gut genug gespachtelt habe 🙂 Arbeitszimmer, Sicht von der Türe aus Und die Gegenseite. Am morgigen "Frei"-Tag (also am Freitag) wird gestrichen.