Wohnzimmer

Es ist gerade mal fünfeinhalb Jahre her, dass wir eingezogen sind. Damals hatten mir vom Bodenlegen so die Knie wehgetan, dass wir gesagt hatten, im Wohnzimmer mal schnell übergangsweise einen billigen Teppich zu verlegen und den geplanten, aber schon gekauften Dielenboden dann später zu legen. Und prompt wird dieses Vorhaben nun angegangen. Also, Wohnzimmer komplett …

Anbau mit neuem Dach

Da der alte Anbau nur mit Teerpappe und Bitumenanstrich gedeckt war, wurde hier ein neues Dach fällig. Die Wahl fiel auf Trapezblech in ziegelrot. An zwei Samstagen unter tätiger Mithilfe der männlichen Jugend wurde der Anbau neu gedeckt. Jetzt bleibt hoffentlich bei Starkregen das Bad der Einliegerwohnung wieder trocken.

WC fertig

Pünktlich zu Ostern ist nun das Erdgeschoss-WC fertig. Alter Stand-WC wieder montiert, Unterputz-Spülkasten aktiviert, Waschbecken angeschlossen, Ausstattung angebracht. Jetzt muss nur noch die Bau-Feinreinigung erfolgen 😀

Heute zwei Baustellen

Heute gibts gleich zwei Baustellen: Die eigene im Erdgeschoss-WC, hier wurde grundiert und der Streichputz aufgebracht, außerdem die Deckenlampe montiert. Diesmal wird die Deckenleuchte von einem Bewegungsmelder gesteuert, dass nicht immer vergessen wird, das Licht auch wieder auszuschalten. Die zweite Baustelle, die auch der Grund war, dass ich heute Urlaub hatte, war die Sanierung des …

Vom Roh- zum Feinbau

Gipskarton geschliffen und zum zweiten Mal gespachtelt, die Leitungsschlitze verschlossen, den losen Mosaikboden im WC entfernt und den Boden mit Ausgleichsmasse auf ein Niveau gebracht. Ach ja, der Abwasseranschluss für das neue Waschbecken im WC ist auch gelegt.

Weiter gings …

Heute ging es weiter mit dem WC. Unterputz-Spülkasten montiert, dafür die bestehende Wasserleitung verlängert um 15 cm, da wir sonst nur ein Kinderklo hätten montieren können. Anschließend die Trockenbau-Verkleidung der letzten WC-Wand.

Ein neues Fenster

Im Zuge der WC-Renovierung gibt es auch ein neues WC-Fenster. Es war noch eines auf Vorrat, es war ursprünglich als Giebelfenster im Dachspitz gedacht, wird dort allerdings nicht benötigt. Also wurde es ein WC-Fenster. Die Fensteröffnung musste allerdings etwas angepasst werden zum Leidwesen der Mitbewohner. Vorher: Nachher: Außerdem ging es mit dem Trockenbau weiter.