Abriss und Aufbau

Heute wurde der Abriss soweit abgeschlossen. Die restlichen Teile der Wand und die Deckenverkleidung wurde restlos entfernt.

Wie schon zu sehen, beginnt nun auch der Aufbau. Die ersten Ständer gestellt, außerdem auf der einen Seite beplankt:

So kann es weitergehen!

Und das zweite Bad fertig!

Auch das „Kinderbad“ ist nun fertig. Geplant und erstellt mit dem „Großen“ Bad in einem Raum, der einmal als Küche angedacht war für die Tochter des Hauses. Diese Küche wurde nie realisiert. Schon bei der ersten Beghung des Hauses kam der Gedanke auf, hier mindestens ein Bad einzubauen, jetzt sind es zwei geworden. Das Bad wird von den drei Kindern gemeinschaftlich genutzt.

Die Lage des Eingangs war Bestand, hier wurde nur eine neue Tür montiert. Wo heute die Rückwand der Dusche ist, war vorher der Eingang zu einem Kinderzimmer. Dieser wurde verlegt, um das Projet „Bäder“ realisieren zu können.

screenshot-2016-11-28-20-08-26

Planung des „Kinderbades“

img_20161128_142323

WC

img_20161128_142256

Waschbecken mit Spiegelschrank

img_20161128_142346

Dusche

img_20161128_142408

Eingangstüre und Handtuchwärmer

Breite: 2,12 m

Länge: 1,79 m

Fläche: 3,47 m² (hinter der Toilette ist ein Kamin)

Ein Bad ist fertig!

Gestern habe ich es geschafft: Das erste Bad im 1. Stock ist fertig! Die Badmöbel sind montiert, Toilettenpapierhalter, Handtuchhalter und Schminkspiegel ebenso, Beleuchtung, Plissee am Fenster. Dieses Bad ist nur über das Schlafzimmer zu erreichen.

Das war die Planung vom September 2014:

screenshot-2016-11-27-10-41-33

Und das ist das Resultat (leider kann ich hier keine Ansicht von oben zeigen, da ist die Decke im Weg):

img_20161126_150356

Badezimmer mit Handtuchwärmer, Badewanne und Waschbecken

img_20161126_150458

Badezimmer mit Dusche

img_20161126_150508

Badezimmer

img_20161126_150343

Fenster mit Plissee über Badewanne

Fläche: 6,78 m²

Breite: 2,12 m

Länge: 3,20 m

Bäder sind soweit fertig

Die Bäder sind soweit fertig, jetzt ist der Installateur dran. Wände und Decken fertig gefliest, verfugt, Silikonfugen fertig, Decken mit Sumpfkalk-Streichputz endbehandelt. Die Möbel sind schon da und warten im Keller, ebenso die ganzen Accessoires.

Der Installateur wird jetzt noch die Dusch-Trennwände, die WCs und die Armaturen montieren. Ich hoffe, er wird sich bald melden, dass wir bald fertig werden 🙂

img_20161119_124029

img_20161119_124019

Die Farbe muss noch ferttig trocknen …

Neuer Status

Nach Längerem mal wieder ein Statusbericht zur Renovierung. Die beiden Bäder im Obergeschoß sind nun fertig gefliest und verfugt, das Kinderbad hat mittlerweile auch eine Türe.
2016-11-05-10-59-49

Kinderbad Türe

2016-11-05-14-30-20

Master-Bad Dusche

2016-11-05-14-29-47

Master-Bad Badewanne

2016-11-05-14-30-39

Master-Bad Badewanne

2016-11-05-14-30-52

Master-Bad Zugang

Als Nächstes noch die Silikonfugen und die Decke streichen, dann kann der Installateur kommen.

Mal wieder frei …

Da ich diese Woche mal wieder frei habe (Überstunden abbauen), geht auch das Projekt Bäder weiter. Das „Bad en suite“ wir weiter gefliest. Wer allerdings auf diese blödsinnige Idee mit den Nischen gekommen ist, weiß ich beim besten Willen nicht mehr. Die sind nämlich ziemlich zeitraubend …

img_20160830_174220

img_20160830_174205img_20160830_174212

Währenddessen haben sich die Jungs daran gemacht, für wohlige Wärme im Winter zu sorgen, indem sie das Holz, das ich in für die Öfen zu großen Dimensionen besorgt habe, zerkleinert und im Schuppen aufgeschlichtent haben.

img_20160830_174108