Abbruch vollendet

Dank des Nachbarn Rudi wurde die Abbruchaktion schnell beendet. Innerhalb von 2 Stunden waren die Reste, die noch standen, restlos abgebrochen. Was noch geblieben ist, ist ein Häufchen Müll …

img_0518

Stand zum Feierabend gestern

2017-08-08 09.33.102017-08-08 09.46.522017-08-08 14.51.36

Stand zum Feierabend heute

2017-08-08 10.27.03

ca. 6 m³ Abbruchholz

Abriss

Seit Samstag also Abriss. Auf die "Sänfte" Art. Wir wollen ja den Garten und das Nachbarhaus weitestgehend unversehrt lassen. also Latten entfernen, Dachplatten herunternehmen, Gebälk vorsichtig
zerlegen. In Bildern sieht das so aus:






Und jetzt gibt es ein Feierabendbier 😎 und morgen geht es weiter.

Baufällig

Es ist an der Zeit, den baufälligen Schuppen zu erneuern, bevor er uns über dem Kopf zusammenbricht.

Eigentlich wollten wir den Schuppen soweit instandsetzen, dass er wieder einigermaßen dicht ist und hält, bei näherer Begutachtung haben wir uns allerdings entschlossen, den Schuppen eher komplett zu ersetzen, da dies der nachhaltigere Weg ist.

2017-08-05 12.02.38Schäden am Dach

2017-08-05 12.02.47

Schwamm und Fäule an der tragenden Konstruktion

2017-08-05 12.02.30

Teilweise haltlose Konstruktion

2017-08-05 12.03.13 HDR

Schuppenrückseite – hier sieht man erst, wie schief der steht

2017-08-05 12.01.31

Der grüne Strich in der Mitte ist ein Spanngurt, der den Schuppen noch ein wenig zusammenhält.

 

Gästezimmer upgrade

Unser Gästezimmer hat ein Upgrade erhalten:


Im Flur vor dem Zimmer steht seit heute ein Kühlschrank 😊

So können unsere Gäste auch Gekühltes genießen.

Stimmungsvolle Beleuchtung

Unsere neueste Errungenschaft:

Ein Kerzenbrett, bestehend aus einem alten Brett aus unserem Haus, und LED-Kerzen. Die Stromversorgung wurde modifiziert, da eigentlich die Kerzen mit Batterien versorgt würden. Jetzt mit Stromversorgung mit Trafo.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: