Das Tagwerk ist vollbracht

Nach dem Desaster von letztem Wochenende mit der falschen Schleifmaschine, die ich mir ausgeliehen hatte (Schleif-und Bohnermaschine), nun dieses Wochenende mit einer Parkettschleifmaschine gearbeitet, und das erfolgreich.

Ergebnis nach dem ersten Schleifgang
Ergebnis nach dem zweiten Schleifgang
Ergebnis nach dem letzten Schleifgang mit 40er Korn
Nach dem finalen Schleifgang mit 120er Korn
Und nach dem ersten Ölen
Handwerker holt Kundin zur Abnahme

Die Entscheidung, den alten Dielenboden aufzuarbeiten, war unseres Erachtens die richtige. Und mit deutlich geringerem Aufwand als der geplante Eiche-Fertigparkett, da ich dafür den Dielenboden komplett beseitigen müsste, dann die gesamten Unebenheiten ausgleichen und neue Verlegeplatten einbauen hätte müssen. So haben wir einen wohl unebenen Boden, dafür einen mit Charakter. Und er passt zum Haus, er wurde seinerzeit beim Bau des Hauses eingebaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s