Bodenleger

Heute mal wieder als Bodenleger unterwegs. Ich habe eine größere Menge Ausschuss-Latten aus Eiche bekommen. Daraus werde ich die Terrasse vor dem Schuppen belegen. Da ja der kleinere Teil des Schuppens über die Terrasse erreichbar ist, macht es natürlich Sinn, den Boden dieses Schuppenteils auf die gleiche Höhe zu legen. Und so hat dieser Teil auch einen Holzboden bekommen.

Abschluss des Urlaubs

Zum Abschluss des Urlaubs wurde der Rest-Flur von Tapete, losem Putz und PVC befreit.

Außerdem wieder Boden-Ausgleichsmasse entfernt und eine Musterfläche des Bodens gereinigt.

Ausbaufähig. Es wurde beschlossen, die Terrazzo-Fliesen zu belassen und aufzuarbeiten.

Wer meldet sich freiwillig?

Wieder ein Tag vorbei …

… und hier sind die Ergebnisse:

Ausfachungen bis auf zwei (die Schlimmsten übrig gelassen) fertig

Deckenanschlüsse ergänzt (bis auf die Ecke)

Esszimmerbeleuchtung montiert

Fachwerk

Heute ging es hauptsächlich um das Fachwerk. Abschleifen, lasieren und die Unterkonstruktion für die Ausfachungen. Morgen geht es dann weiter…

Weitere Arbeiten

Am Fachwerk noch die unteren Gefache vom Mauerwerk befreit, weitergehende Elektroplanung gemacht, am Tag der Arbeit nun die alte Feuerschutztüre ausgebaut ( die ging mir schon länger auf den Geist, da sie für unsere Nutzung falsch herum aufging und außerdem nach dem Freilegen des Fachwerks zu weit vorstand). Die neue Türe passt nun genau zwischen die aufrechten Ständer.

Beim Schlitz klopfen für einen weiteren Lichtschalter für den Esstisch ist dann Folgendes zum Vorschein gekommen:

Zwei Erkenntnisse:

1. sehr vielschichtig

2. die Trends wiederholen sich irgendwann, wenn man sich die blauen Schichten betrachtet