Wiederherstellungsarbeiten

Nachdem mein Provider mir mitgeteilt hatte, dass meine Homepage gehackt orden wäre und diese durch ihn gesperrt wurde, um zu verhindern, dass Schadsoftware und Spam-Mails verteilt würden, bin ich nun dabei, die Homepage wiederherzustellen.Die Blog-Beiträge konnte ich aus einem Backup wiederherstellen, jetzt muss ich nur die Fotos wiederherstellen, da ich mich entschlossen habe, den Blog nicht mehr auf meinem eigenen Webspace zu betreiben, sondern direkt bei WordPress. Dort habe ich wohl nicht mehr so viele gestalterische Möglichkeiten, allerdings fühle ich mich dort etwas sicherer 🙂