Fundstücke II

Hier noch einige Fotos von den Fundstücken im Haus:

2015-01-31-17-27-02

Die bein letzten Mal bereits erwähnte Bank, derzeit als Schraubenregal genutzt.

2015-01-31-17-32-54

Eine Lotus-Nähmaschine, noch mit eigelegtem Nähgarn.

2015-01-31-17-29-14

Eine „Gilka-Kümmel“-Flache (leer).

2015-01-31-17-30-13

Eine Flasche der Fa. Vollrath (Schutzmarke) aus Nürnberg, auch leer.

2015-01-31-17-27-47

Ein undefinierbares Kästchen mit diversen Drähten und den Initialen HE.

3 Antworten auf “Fundstücke II”

  1. Hallo Sohn!

    Deine ELU-Säge ist ganz schön nackig und blökt die Zähne ganz schön ins Bild,
    es fehlt der Mann,der früher immer den Sägenschutz wieder in Ordnung gebracht
    hat.Wo ist hier der Sicherheitsbeauftragte ? Holz-BG UVV und sonstige Unfal-
    Verhütungsmaßnahmen? Weil die Kappsäge sowiso nicht mehr zugelassen ist
    braucht man das alles nicht mehr-oder?

    Servus,Dein Vater (der früher das immer in Ordnung gebracht hat!)

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Hermann Mayer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s