Arbeits-Wochenende vorüber

Das Wochenende ist (arbeitstechnisch) vorüber, und es ging auch diesmal voran:

Fensterbretter Schlafzimmer gesetzt, Zimmer Julius und Kilian gestrichen, ein Zimmer Pauline tapeziert, Boden Julius verlegt (es fehlen nur noch die Sockelleisten). Und weil so schönes Wetter war, haben wir uns eine halbe Stunde (oder war es eine Halbe Bier?) im Biergarten gegönnt, wir waren durchaus froh, noch einen Platz bekommen zu haben.

Gestern bekamen wir Besuch, die Ober-Bauaufsicht (meine Eltern) kamen vorbei, um den Fortschritt der Arbeiten zu kontrollieren. Da es keine Kritik gab, gehen wir davon aus, dass alles gepasst hat 😉

2014-03-30-15-10-50

Zimmer 1 Pauline – fertig tapeziert

2014-03-30-15-10-21

Zimmer Kilian: fertig gestrichen

2014-03-30-14-56-15

Zimmer Julius: fertig gestrichen und mit Bodenbelag

Ein langer Tag

Heute war es zu lange …

Kilians Zimmer fertigtapeziert, danach zum shoppen, da bei Toom je 100 € 20 € Guthabenkarte. Wir brauchen noch Holz für die restlichen Fensterbretter in Wohnzimmer und Schlafzimmer und diverses andere.

Anschließend gleich die Fensterbretter zugeschnitten, eingepasst und 1 x geölt, vom Dielenboden auch gleich ein Muster angefertigt, eine Wand von Paulines Schlafzimmer tapeziert (hier geht es nicht so schnell, da die Räume etwas höher sind als bei den Jungs, also immer Leiter rauf, Leiter runter …) und zum vorläufigen Abschluß noch die Fensterbretter in der Küche montiert. Halt – für den Feierabend ist es noch zu früh, also wage ich mich an den Spülkasten für die Toilette im EG. Hier ist nur so ein alter Druckspüler dran, der keinen Druck herbringt und größere Ausscheidungsmengen vermutlich nicht zuverlässig wie vorgesehen entsorgt (vorsichtshalber habe ich es bisher nicht versucht). Druckspüler also demontiert, festgestellt, dass man für den Spülkasten noch eine Reduzierung benötigt, wieder zum Baumarkt gefahren, an der Kasse festgestellt, dass der Geldbeutel in der anderen Hose ist, wieder zur Baustelle gefahren und das Geld geholt, wieder zum Baumarkt gefahren und die Reduzierung geholt, und dann montiert. Langer Rede kurzer Sinn, jetzt haben wir einen funtionierenden Spülkasten am WC, der dann auch hoffentlich seinen Dienst so tut, wie wir uns das gedacht haben.

2014-03-28-08-20-50

Die letzte Wand bei Kilian – tapeziert

2014-03-28-18-41-02

Eingebautes Fensterbrett in der Küche

2014-03-28-18-38-41

WC mit Spülkasten

Arbeit – heute nicht für die Stadt, sondern für uns!

Heute gings weiter im Haus. Julius Zimmer ist fertig tapeziert, bei Kilian fehlt nur noch eine Wand. die beiden neuen Fensterbretter für die Küche sind zugeschnitten, eingepasst und zum ersten Mal geölt. Meine Schwägerin hat die Decken fast fertiggestellt bis auf ein paar Restarbeiten (nochmals vielen Dank für Deine Hilfe!!!)

Anschließend gings noch auf den Wertstoffhof und die Dielenbretter und Sockelleisten fürs Schlafzimmer, Wohnzimmer und den oberen Flur abholen. Wenn man an einem solchen Tag wie heute durch Nürnberg muß, ist man ein armes Schwein. Von Neunhof über den Wertstoffhof bei der Äußeren Bayreuther Straße nach Wendelstein immerhin von 15:15 Uhr (Abfahrt in Neunhof) bis ca. 17:00 Uhr gebraucht!

2014-03-27-14-52-53

Fensterbretter im Bad beim Trocknen

2014-03-27-14-54-04

2014-03-27-14-54-13

Kilians Zimmer in Arbeit

2014-03-27-14-53-17

Ach übrigens, die Wand, an der die Zähler und Sicherungen waren, sieht jetzt so aus 😉

24.03.2014

Mit Erschrecken wurde mir heute bewusst,  dass in neun Monaten Weihnachten ist und ich noch kein einziges Geschenk habe …

Tapete

Heute haben wir begonnen, das erste Zimmer zu tapezieren. Bei Julius sind nun zwei Wände mit Rauhfaser beklebt, die Baustelle vom groben Dreck befreit und noch ein paar andere Kleinigkeiten wurden auch erledigt.

2014-03-23-16-11-48

Die ersten Bahnen Tapete kleben

Neue Fenster!

Gestern wurden die bestellten Fenster angeliefert, die gestern und heute, zumindest soweit sie für die Renovierungsarbeiten der Zimmer notwendig sind, montiert wurden.

2014-03-21-12-12-18

Nummer 1: Küche, Giebelseite

2014-03-22-12-31-21

Links die Küche (Montage gestern), die beiden anderen Wohnzimmer (rechts davon in der anderen Wand nochmals zwei)

2014-03-22-15-54-27

rechts Schlafzimmer

2014-03-22-16-47-22

und das zweite Schlafzimmerfenster, allerdings von innen)