Mein Name ist Günther

Seit heute heiße ich wohl Günther, obwohl mein Ausweis etwas anderes behauptet. Aber lt. Boarding-Pass, der in Antalya beim Boarding mit meinem Ausweis verglichen wurde, ist das wohl so:

2014 – Türkei – Kappadokien

Als aus der Wochenendausgabe der "taz" ein Brief "Speziell für Sie als Leser der TAZ" herausfiel, ahnte ich noch nicht, dass Susanne tatsächlich vorhatte, diese Reise mit mir zu machen. Was sich allerdings noch ändern sollte. Schnell wurden Urlaubsplanungen bei den jeweiligen Arbeitgebern abgeglichen und mögliche Reisetermine mit dem Angebot aus der Zeitung notiert, beim …

Zensur oder Zufall?

In der heutigen Programmvorschau von WiSo wird angekündigt, einen Bericht über die 99 €-Reisen in die Türkei zu bringen. Ist ja durchaus interessant, wenn man sich gerade auf einer solchen befindet. Seltsamerweise ist dann aber im Hotelfernseher das einzige Programm, das ab 19 Uhr nicht mehr zu empfangen ist, das

Geschichte

Gerade beim Ablagemachen einen alten, unbenutzten Briefkopf der Schreinerei Thomas Mayer gefunden. Hier zur Ansicht:

11.01.2014

Heute waren wir wegen Fenster und der Haustüre unterwegs. Zumindest wissen wir jetzt, wie es aussehen soll. Jetzt brauchen wir nur noch vernünftige und bezahlbare Angebote.

10.01.2014

Notar-Rechnungen sind mittlerweile auf den Schreibtisch geflattert, ebenso die Maklerrechnung. Derzeit informiere ich mich über Elektro- und Sanitärinstallation, auch über neue Fenster und eine neue Haustüre, auch die eine oder andere Innentüre sollte ergänzt werden. Und die sollen uns auch noch gefallen und zu den beiden historischen Türen passen.